Journalismus - Schwerpunkt: Kirche & Medien

Den Journalismus habe ich von der Pike auf gelernt. Angefangen als Chefredakteur der Schülerzeitung habe direkt nach dem Abitur 1995 angefangen als freier Journalist zu arbeiten. Praxis- und Berufs-Erfahrungen habe ich im Lokaljournalismus bei der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung (WAZ) erlernt - zunächst im Print und später auch in der Fotografie.

 

Parallel dazu habe ich bei der Ev. Medienakademie in Frankurt 2002 den Abschluss als Kommunikationswirt erhalten - Schwerpunkt: Presse & Journalismus.

 

Seit 2007 arbeite ich darüber hinaus als Online-Redakteur und seit 2013 als Social Media Manager redaktionell verantwortlich bei kirchlichen Medien und bei Non-Profit-Organisationen.

 

Seit 1995 bin als freier Journalist tätig und mein Schwerpunkt liegt in den Bereichen Kirche & Medien.

 

Mein Credo lautet: "Journalismus ist Literatur als Schnellgericht".

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Christian Schnaubelt 2017